[Team]

How Just Paul became famous in Australia // Wie Just Paul in Australien berühmt wurde

von Wynne Jelitto-Russell & Jeannette Aretz

Datum: 27.01.2017


pferdiathekDVDs in english: All English Titles ( DVDs and selected books) can be ordered in the english speaking pferdia-shop, that is already available. // Ein Einblick in unsere englischsprachigen DVDs, erhältlich auf unserer Seite www.pferdia.com

 

********First post in english and german! // Unser erster Magazinartikel auf Deutsch und Englisch! ********

 Für den deutschen Text bitte nach unten scrollen.

 

 

It is always so nice to hear at pferdia tv how popular our videos are overseas. For instance the competition fan club of the young horse Just Paul in Germany. At his first competition he already had a large group of fans there watching him. He hadn't even set foot in a competition arena when he won the hearts of his many viewers through his training videos. 

 

Even in Australia Just Paul is well known with a following of keen riders. The Just Paul videos are available in English and therefore possible to be enjoyed by equestrians world wide. There are plenty of other videos from pferdia tv available in English (as well as horse training videos in Italian, French, Dutch, Czech and Spanish). We have listed the most popular videos underneath. Maybe you know someone that would also love to watch these!

 

 

Psst, the latest news!

 

We now have some news we want to share with you!

Firstly: Everyone is working diligently behind the scenes to ensure that the pferdia library is available completely in English. This means you will be able to watch online streaming in the language of your choice. Don't worry though, naturally it will still be available in German! Until this is up and running, at the end of 2017, an extra page will be provided specifically for those of you that are more comfortable with English.

 

pferdiathekWelcome Wynne Jelitto-Russell to the pferdia team! Wynne will be translating the texts of the pferdiathek magazine and it is the debut piece you are now reading.

 

 

English Videos on our streaming platform

 

And secondly: we have Wynne Jelitto-Russell joining our Team! Wynne will be translating the text of the pferdiathek Magazin and it is the debut piece you are now reading. Wynne is a horse person through and through. She hails from Australia and came to Germany in 2008 to work in a dressage training stable in Lüdinghausen. Having ridden at FEI level "My plan was to stay in Germany for one year but this turned to two and then as I was about to head home I met my now-husband" So she stayed. She worked for Michael Klimke in Münster before landing in Ingrid Klimke's stable. A four week stint as a working pupil has turned into a long term partnership, filling in for almost 12 months when one of the grooms broke her foot, and consequently a part of Team Klimke since 2011. "I am very grateful that I happened to be in the right place at the right time"

Wynne now translates the website, or for example when English speaking clients come to watch the Open Training, will translate for them too. 

 

Gallop Training or Dressage

 

Wild at heart, Wynne loves joining in the gallop training. "As a kid I would ride our goats and donkey and it was either flat out or stop. It wasn't elegant but I learnt to hang on. I think eventing was a natural progression before discovering dressage is not so bad as I always thought it was „the need for speed is still there, not so with the jumping "unless its a row for gymnastics I'm happy jumping up to a metre or so. When I think of how I used to ride...it was definitely a bit wild" she says with a laugh. 

 

Naturally she loves watching the videos of Ingrid but also enjoys the new Working Equitation and the In-Hand videos "I am fascinated by the various ways in which we can work together and communicate with our horses" she explains. We are all looking forward to working with Wynne and believe we can provide the possibility for more people to correctly and kindly train their horses. 

 

As promised here we have the list of the most popular titles available in English ( the link for these as DVDs) 

 

 

Examples of titles in English, produced by pferdia tv:

 

- Ingrid Klimke "Basic Training for Riding Horses, Vol. 1-3", 

 http://www.pferdia.com/basic-training-for-riding-horses-vol-1-3.html

or also "Success through Cavaletti-Training"

http://www.pferdia.com/mit-cavaletti-training-zum-erfolg.html

 

- Marlies Fischer-Zillinger/Claudia Weissauer "Rider Body Language", 

http://www.pferdia.com/rider-body-language.html

 

- Saskia Gunzer "Classical Long Reining"

http://www.pferdia.com/classical-long-reining.html

 

- Philippe Karl & High Noon, vol. 1 + vol. 2

vol. 1: http://www.pferdia.com/philippe-karl-high-noon-ntsc.html

vol. 2: http://www.pferdia.com/philippe-karl-high-noon-ntsc-2882.html

 

- Uta Gräf / Friederike Heidenhof "The Joy of Dressage, vol. 1-3

http://www.pferdia.com/the-joy-of-dressage-vol-1-3.html

 

- Jessica v. Bredow-Werndl & Benjamin Werndl "Dressage - the holistic approach to success"

http://www.pferdia.com/dressage-the-holistic-approach-to-success.html

 

- Alizée Froment - the Spirit of Dressage 

http://www.pferdia.com/alizee-froment-the-spirit-of-dressage.html

 

- Pedro Torres - Dressage & Working Equitation

http://www.pferdia.com/pedro-torres-dressage-working-equitation.html

 

We also stock many more good DVDs produced by other companies: www.pferdia.com  for example: 

 

-"7 Clinics with Buck Brannaman - Part 1- 7"

http://www.pferdia.com/7-clinics-with-buck-brannaman-part-1-7.html

(pferdia is the exclusive agent in Europe for this enjoyable series)

 

- Arthur Kottas-Heldenberg "Perfect Dressage, vol. 1-5"

http://www.pferdia.com/catalogsearch/result/?q=perfecting+dressage

 

- Centered Riding 1&2, Sally Swift ( A classic of the 90's, in Europe only through pferdia.com)

vol. 1: http://www.pferdia.com/centered-riding.html

vol. 2: http://www.pferdia.com/centered-riding-2.html

 

- DEAL > DVDs of International Sport Events (World Championships, European Championships etc.) At a reduced price of only 10 Euro. Only for a limited time!   http://www.pferdia.com/verschiedenes/deals.html

 

 

All English titles ( DVDs and selected books) can be ordered in the english speaking pferdia-shop, that is already available. It is only our streaming platform, the pferdiathek, that is still under construction. 

 http://www.pferdia.com/fremdsprachen.html

Also in french

 http://www.pferdia.com/fremdsprachen/franzosisch-filme.html

dutch

 http://www.pferdia.com/fremdsprachen/hollandisch-filme.html

italian  

 http://www.pferdia.com/fremdsprachen/italienisch-dvds.html

spanish   

http://www.pferdia.com/fremdsprachen/spanisch-filme.html

and even czech DVDs  http://www.pferdia.com/fremdsprachen/tschechisch-filme.html

 

 

P.S.: It doesn't matter if you live in Hawaii or New Zealand- we send our videos anywhere in the world. What's important is that horse and rider can learn happily together!

 

 

*************************** Und für unsere deutschsprachigen Leser und Zuschauer***************************************

 

 

pferdiathekDas Angebot der fremdsprachigen Filme auf www.pferdia.com ist immens - es sind nicht nur englische, sondern auch niederländische oder italienische Filme vorhanden.

 

Es ist immer schön, wenn wir von pferdia tv hören, wie gut unsere Filme in anderen Ländern ankommen. Just Paul hatte zum Beispiel schon als Jungpferd eine wahre Turnier-Fangemeinde in Deutschland. Schon bei seinem ersten Turnierstart stand eine ganze Fan-Gemeinde zum Zuschauen da. Das Jungpferd hatte da noch nichts auf dem Viereck geleistet – aber er hatte die Herzen seiner Fans durch seine Lehrvideos erobert. 

 

Tatsächlich ist Just Paul sogar bis nach Australien bekannt und ist Dressurreitern dort ein Begriff. Denn die Just-Paul-Filme sind auch auf Englisch zu haben, und er begeisterte eben Menschen auf der ganzen Welt. 

 

Neben Just Paul gibt es jedoch noch ganz viele andere Filme, die auf pferdia tv in englischer Sprache zu haben sind (und es gibt sogar auch italienische, französische, niederländische, tschechische und spanische Pferde-Lehrfilme bei uns). 

 

Die beliebtesten haben wir unten aufgelistet. Vielleicht gibt es ja auch bei Ihnen Menschen, denen man damit eine riesengroße Freude machen kann!

 

Psst, Neuigkeiten!

Zunächst gibt es aber zwei Neuigkeiten, die wir unbedingt erzählen möchten! Erstens: Im Hintergrund arbeiten alle gerade ganz emsig daran, dass die pferdiathek demnächst auch komplett auf Englisch anzusehen ist. Das bedeutet: Sie können demnächst alle Filme per streaming in der Sprache ihrer Wahl sehen. Keine Sorge, die deutsche Variante bleibt natürlich auch! Parallel dazu wird es aber für alle, die die englische Sprache lieber im Ohr haben, hier für eine Extraseite geben. Sie wird Ende 2017 erstmals ihre Tore öffnen! 

 

Englische Filme auf dem Streaming-Portal

Die zweite Neuigkeit: Dafür kommt Wynne Jelitto-Russell mit ins Team! Sie übersetzt die Texte des pferdiathek-Magazins, und die Premiere lesen Sie gerade. Wynne ist eine echte Pferdefrau. Sie kommt aus Australien und hat 2008 erstmals in Lüdinghausen in einem Dressurstall gearbeitet. Danach war sie Bereiterin im Stall von Michael Klimke in Münster.  „Eigentlich wollte ich nur ein Jahr in Deutschland bleiben, aber aus einem Jahr wurden zwei, dann drei, und als ich wirklich gehen wollte, lernte ich meinen heutigen Mann kennen!“ Also blieb sie. Heute arbeitet sie auch für Ingrid Klimke, übersetzt zum Beispiel, wenn englischsprachige Kunden da sind, „oder ich springe im Stall ein, wenn sich jemand den Fuß bricht oder so“, sagt sie und lacht. 

 

 

pferdiathekNeu bei uns im Team: Übersetzerin Wynne Jelitto-Russell. Sie sorgt dafür, dass ab Herbst 2017 auch alle pferdiathek-Magazinartikel auf Englisch zu lesen sind.

 

Galopptraining oder Dressur

Zum Galopptraining kommt sie gerne mit, ihr Herz schlägt jedoch vor allem für die Dressur. „Früher, in Australien, bin ich auch sehr gern Vielseitigkeit geritten.“ Doch das Springen sei nicht mehr so das ihre: „Ich springe noch bis zu einer Höhe von einem Meter gern – mehr muss es aber nicht sein! Wenn ich nur daran denke, was ich früher alles gesprungen bin, oh je!“ Unter den englischsprachigen DVDs von pferdia tv mag sie am liebsten die Just-Paul-Folgen und die neue Working-Equitation-DVD. „Ich finde diese Disziplin einfach sehr spannend!“ erzählt sie. Wir freuen uns alle auf Wynne und glauben, dass die pferdiathek so noch viel mehr Menschen den Zugang zu guten Ausbildern ermöglichen kann! 

 

Aber jetzt kommt die versprochene Liste der beliebtesten englischsprachigen Titel auf pferdia tv (der Seite, auf der unsere Filme als DVDs zu haben sind): 

 

 

- Englischsprachige Titel, eigene pferdia Produktionen sind z.B.:

 

- Ingrid Klimke "Basic Training for Riding Horses, Vol. 1-3", 

siehe http://www.pferdia.com/basic-training-for-riding-horses-vol-1-3.html

oder auch "Success through Cavaletti-Training"

http://www.pferdia.com/mit-cavaletti-training-zum-erfolg.html

 

- Marlies Fischer-Zillinger/Claudia Weissauer "Rider Body Language", 

http://www.pferdia.com/rider-body-language.html

 

- Saskia Gunzer "Classical Long Reining"

http://www.pferdia.com/classical-long-reining.html

 

- Philippe Karl & High Noon, vol. 1 + vol. 2

vol. 1: http://www.pferdia.com/philippe-karl-high-noon-ntsc.html

vol. 2: http://www.pferdia.com/philippe-karl-high-noon-ntsc-2882.html

 

- Uta Gräf / Friederike Heidenhof "The Joy of Dressage, vol. 1-3

http://www.pferdia.com/the-joy-of-dressage-vol-1-3.html

 

- Jessica v. Bredow-Werndl & Benjamin Werndl "Dressage - the holistic approach to success"

http://www.pferdia.com/dressage-the-holistic-approach-to-success.html

 

- Alizée Froment - the Spirit of Dressage 

http://www.pferdia.com/alizee-froment-the-spirit-of-dressage.html

 

- Pedro Torres - Dressage & Working Equitation

http://www.pferdia.com/pedro-torres-dressage-working-equitation.html

 

Auch von anderen Produzenten gibt es viele gute englischsprachige DVDs bei www.pferdia.com, z.B.:

 

-"7 Clinics with Buck Brannaman - Part 1- 7"

http://www.pferdia.com/7-clinics-with-buck-brannaman-part-1-7.html

(die tolle Reihe verkauft pferdia exklusiv in Europa)

 

- Arthur Kottas-Heldenberg "Perfect Dressage, vol. 1-5"

http://www.pferdia.com/catalogsearch/result/?q=perfecting+dressage

 

- Centered Riding 1&2, Sally Swift (Klassiker aus den 90er Jahren, in Europa nur bei pferdia.com)

vol. 1: http://www.pferdia.com/centered-riding.html

vol. 2: http://www.pferdia.com/centered-riding-2.html

 

- DEAL > DVDs von internationalen Sport Events (WM, EM, etc.) zum reduzierten Preis von nur 10 Euro. Solange der Vorrat reicht! Dazu auch ein Bild anbei.   http://www.pferdia.com/verschiedenes/deals.html

 

 

Alle englischen Titel (DVDs & einige ausgewählte Bücher) kann man im englischsprachigen pferdia-Shop bestellen, den gibt es nämlich schon. Nur das Streaming-Portal, die pferdiathek, wird gerade erst umgestellt : http://www.pferdia.com/fremdsprachen.html

dazu auch einige französische     http://www.pferdia.com/fremdsprachen/franzosisch-filme.html

holländische     http://www.pferdia.com/fremdsprachen/hollandisch-filme.html

italienische     http://www.pferdia.com/fremdsprachen/italienisch-dvds.html

spanische http://www.pferdia.com/fremdsprachen/spanisch-filme.html

und sogar tschechische DVDs http://www.pferdia.com/fremdsprachen/tschechisch-filme.html

 

 

P.S.: Es ist egal, ob Sie auf Hawaii oder Island oder auf Neuseeland wohnen – wir liefern die Filme in die ganze Welt. Hauptsache, Reiter und Pferd lernen vergnügt miteinander!

 

  

  

fn Praxishandbuch


Passend zum Thema

...

Die gelungene Parade Teil 2: Übergänge in der Praxis

Reinhart Koblitz

Korrektes Reiten geschieht „von hinten nach vorne“, wie man so schön sagt. Reinhart Koblitz zeigt in diesem Video, was genau das in der Praxis und vor allem für das Reiten von halben und ganzen Paraden bedeutet.

Dauer: 19:09 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Just Paul Folge 1: Erstes Training mit Paul Stecken

Ingrid Klimke

Verfolgen Sie in dieser Filmserie die Entwicklung des jungen Dressurpferdes „Just Paul“ während seiner ersten beiden Ausbildungsjahre bei Ingrid Klimke!

Dauer: 23:13 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Die Dressurausbildung Teil 15: Inspirationen für die Intermediaire I

Dr. Reiner Klimke

Intermediaire I in Perfektion: In diesem Video demonstriert Dr. Reiner Klimke die ausgereifte Galopparbeit und die schwierigen Lektionen mit einem fortgeschrittenen Hengst auf Kandare. Anschließend kommentiert er eine Aufgabe von Nicole Uphoff aus dem Jahr 1991.

Dauer: 13:29 Minuten

Hier geht es zum Video



zurück zur Übersicht

Videotipps

...

Die Schule der Légèreté Teil 8: Springen an der Longe und unter dem Reiter

Philippe Karl

Springen, dem Vermögen des Pferdes angepasst, ist an der Hand und unter dem Sattel eine hervorragende Möglichkeit das Pferd zu gymnastizieren und zu dehnen. Für Philippe Karl gehört es ganz selbstverständlich zu Ausbildung eines jeden Pferdes.

Dauer: 09:02 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Just Paul Folge 10: Schritt- und Trabarbeit

Ingrid Klimke

Just Paul ist nun auf dem sicheren Weg zur Klasse L. Nach dem Lösen arbeitet Ingrid Klimke daran, dass der junge Wallach die halben und ganzen Paraden annimmt, vor den treibenden Hilfen ist und sich auf seinen Reiter konzentriert. Im Schritt werden die ersten Kurzkehrt-Wendungen erarbeitet.

Dauer: 10:39 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Einfache Galoppwechsel Teil 2: Präzision, Fehlerquellen, erhöhte Anforderungen

Dr. Britta Schöffmann

Im zweiten Teil der Reihe erfahren Sie, worauf Sie bei den einfachen Galoppwechseln besonders achten sollten, wie lang die Schrittphase sein soll, wo genau der Wechsel geritten wird und wie sich der Schwierigkeitsgrad noch heraufsetzen lässt.

Dauer: 16:02 Minuten

Hier geht es zum Video

StGeorg Magazin

PM der Deutschen Reiterlichen Vereinigung

Pferdebild